Abrechnung & Rückvergütung

Am Ende der physiotherapeutischen Behandlung können Sie die bezahlte Rechnung bei der jeweiligen Versicherung einreichen. Sie benötigen dazu die Originalbescheinigungen:

  • Überweisung (Allgemein- oder Facharzt)
  • Honorarnote
  • Zahlungsbestätigung

Bei Verlängerungsserie der Therapie wird eine chefärztliche Genehmigung benötigt.

Die Rückerstattung variiert je nach Versicherung.

Zum Beispiel Kostenerstattung der ÖGK (Stand 2022):

TherapieKostenRückerstattung ÖGK
Einzeltherapie – 30 min€ 40,-€ 24,-
Einzeltherapie – 45 min
Gruppentherapie – 30 min€ 15,-€ 7,90 – 8,84
Massage – ab 15 min€ 16,-€ 6,40
Lymphdrainage – 45 min€ 38,-€ 36,-